Qualitätsbeweis

Unsere Zertifizierungen

Kunden, deren Erwartungen wir übertreffen, kommen wieder. Dieser Anspruch ist und bleibt der Motor unseres Unternehmens.

Oberste Priorität genießt bei s-consit die Qualität unserer Leistungen – als Ergebnis der Fähigkeiten und der Erfahrungen unserer Mitarbeiter. Einen Auszug der in unserem Hause vorhandenen Zertifikate sehen Sie hier: 

Certified Compliance Expert

Das Hochschulzertifikat Certified Compliance Expert (CCE) bestätigt die fachliche Kompetenz in den Bereichen Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance und Fraud Management. 

Certified Internal Auditor 

Certified Internal Auditor (CIA) ist eine Berufsbezeichnung, die von den im internationalen Institute of Internal Auditors (IIA) organisierten nationalen Berufsverbänden für Interne Revision verliehen wird.

Certified Information Systems Auditor

CISA ist die einzige weltweit anerkannte Zertifizierung im Bereich Revision, Kontrolle und Sicherheit von Informationssystemen und genießt seit Jahren international ein großes Ansehen, da die Anforderungen hoch und weltweit identisch sind.

Certified Financial Services Auditor

Das CFSA-Zertifikat ist eines der Spezialzertifikate des Institute of Interal Auditors (IIA) und richtet sich an Revisoren in den Bereichen Banken und Versicherungen, Wertpapierhandel-, Immobilien- und Investmentgesellschaften, Aufsichtsbehörden sowie anderen Organisationen im Finanzdienstleistungssektor.

Certification in Risk Management Assurance (CRMA)

Die CRMA-Zertifizierung wurde für Revisoren und Risikomanagement-Experten entwickelt und bescheinigt die Fähigkeit, die Komponenten der Unternehmenssteuerung und des Risikomanagements in Organisationen zu beurteilen und Optimierungsratschläge zu erteilen.

Certified AML & Fraud Officer

Im Rahmen dieser Zertifizierung erfolgt eine Ausbildung zum Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen.

Prüfer Interner Revisionssysteme

Durch die veränderten Rahmenbedingungen u. a. im Bereich der Corporate Governance rückt auch die Qualität der Internen Revision verstärkt in den Blickpunkt. Zur Beurteilung der Qualität von Internen Revisionssystemen ist deshalb ein kodifiziertes Verfahren entwickelt worden. Dieses wird im DIIR-Revisionsstandard Nr. 3 „Prüfung von Internen Revisionssystemen (Quality Assessments)“ konkretisiert und operationalisiert.

ISO-27001-Zertifizierung auf der Basis von IT-Grundschutz

Das ISO-27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz bietet Unternehmen und Behörden die Möglichkeit, ihre Bemühungen im Bereich der IT-Sicherheit international transparent zu machen.

Dies kann sowohl gegenüber Kunden als auch Geschäftspartnern als Qualitätsmerkmal dienen und zu einem Wettbewerbsvorteil führen. Bei einer ISO 27001-Zertifizierung auf der Basis von IT-Grundschutz wird neben dem Informationssicherheitsmanagement auch die konkrete Umsetzung von Informationssicherheitsmaßnahmen auf der Basis von IT-Grundschutz durch einen vom BSI zertifizierten Auditor geprüft.

Certified Information Systems Security Professional

Der Certified Information Systems Security Professional (CISSP) ist eine Zertifizierung, die vom International Information Systems Security Certification Consortium, Inc. (ISC) angeboten wird.

Zertifizierung der Datenschutzqualifikation (GDDcert.)

Über die Zertifizierung wird die fachliche Kompetenz auf den Gebieten des Datenschutzrechts- und der Datenschutzorganisation, des technisch-organisatorischen Datenschutzes und des Datenschutzmanagements bestätigt.

Zertifizierung als DGQ-Auditor Qualität – Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.

Mit der Zertifizierung wird die Kompetenz nachgewiesen, dass auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements umfangreiche Auditerfahrung vorliegt und das Wissen auf aktuellem Stand gehalten wird.