Logo

DAW-Protokollauswertung

Ihre Herausforderung
Unter Risikogesichtspunkten sind die Tätigkeiten der Administratoren bzw. die Administratorenkonten als Ziel potentieller Angreifer mit die „sensibelsten“ Bereiche in einer Sparkasse.

Für die notwendige Überwachung stellt die Finanz Informatik konsolidierten Sparkassen Protokolle der Anwendung „Dezentrales Administrationswerkzeug“ (DAW) zur Verfügung.

Die für eine funktionierende Überwachung notwendige regelmäßige, vollständige und systematische Auswertung der Protokolle durch die verantwortlichen Führungskräfte in den IT-Organisationsbereichen bzw. den Informationssicherheitsbeauftragten ist jedoch nicht einfach. Das Protokoll ist sehr umfangreich und schwer lesbar, sodass es schwierig ist, die kritischen „Ereignisse“ zu identifizieren.

Unsere Lösung
Wir werten für Sie die von der Finanz Informatik zur Verfügung gestellten DAW-Protokolle nach kritischen Maßgaben aus und fassen das Ergebnis in einem übersichtlichen Bericht zusammen.

Mit dem Bericht steht Ihnen ein Instrument zur Verfügung, das die erforderliche Überwachung (endlich) gezielt, umfänglich und mit überschaubarem Zeitaufwand ermöglicht.

Daneben kommen Sie mit dem Bericht auch den Anforderungen der verbindlichen Konzepte 110 (Protokollierung) und 111 (Auswertung der Protokollierung) des „Sicheren IT-Betrieb“ (SITB) nach, die auf eine ordnungsgemäße Dokumentation verweisen und eine Automatisierung der Auswertung empfehlen.

Referenz

"Der Bericht zur DAW-Protokollauswertung durch die s-consit stellt für die Sparkasse einen enormen Mehrwert im Rahmen des IKS dar. Sie ist sehr übersichtlich gegliedert und konsolidiert die wesentlichsten Informationen aus den Tätigkeiten der Sparkassen Administratoren im Umfeld des 'Dezentralen Adminstrationswerkzeuges'. Die abgeleiteten Handlungsempfehlungen der s-consit aus der monatlichen Protokollauswertung unterstützen den IT-Verantwortlichen deutlich bei der Wahrnehmung seiner High-Level-Kontrollen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist meines Erachtens nach top! Ich werde das Produkt der s-consit bei passender Gelegenheit weiterempfehlen.“

Andreas von Oesen, Leiter IT-Organisation der Weser-Elbe Sparkasse
Referenzen
Referenzen

„Wir haben seit mehreren Jahren die Aufgabe desInformationssicherheitsbeauftragten an die s-consit ausgelagert und schätzen die Zusammenarbeit sehr. Zuverlässigkeit, Erreichbarkeit und hohe Fachkompetenz erleben wir im täglichen Umgang. Maßnahmen werden mit Augenmaß und partnerschaftlich umgesetzt. Weiter so!“

Jörg Winther, Leiter IT-Management der Sparkasse Münsterland Ost

Referenzen
Referenzen

„Seit über 10 Jahren haben wir die Bereiche Informationssicherheits-Management und Datenschutz an die s-consit ausgelagert. Insbesondere schätzen wir die problemlose Zusammenarbeit sowohl auf fachlicher als auch persönlicher Ebene. Die s-consit ist uns stets ein verlässlicher Partner!"

Joachim Dietmar Ziegler, Vorsitzender des Vorstandes, Sparkasse Parchim-Lübz