Die beste Investition

s-consit Kreditrevision

Nach § 25 a KWG obliegt Kreditinstituten die Steuerung, Überwachung und Kontrolle von Adressenausfallrisiken und operationellen Risiken ihres Kreditgeschäfts. Die Angemessenheit und Wirksamkeit der Kontrollverfahren für Adressenausfallrisiken müssen gewährleistet sein. Wesentlicher Bestandteil einer Kreditprüfung ist daher die Erfüllung dieser Pflichten.

Demnach sind alle Geschäftsarten und Geschäftsprozesse einzubeziehen, aus denen Adressenausfallrisiken resultieren können. Die Kreditprüfung umfasst vor allem die Prüfung und Beurteilung

  • der ordnungsgemäßen Organisation des Kreditgeschäfts
  • der Angemessenheit und Wirksamkeit des internen Kontrollsystems einschließlich interner Kontrollverfahren für Adressenausfallrisiken 
  • des Adressenausfallrisikos

Ob System- und Funktionsprüfungen, Einzelfallprüfungen oder projektbegleitende Prüfungen – mit ihrem hohen Qualitätsanspruch steht s-consit Ihnen flexibel zur Seite.